Das war nicht anders zu erwarten:
Nachdem sie bereits während der gesamten Lehrzeit hervorragende Leistungen abgeliefert hat, trumpfte sie auch bei der Gesellenprüfung groß auf:
Jenny Danne wurde Innungsbester Prüfling mit Traumnoten!
99 von 100 Punkten  – mehr geht (fast) nicht!

Darüber berichtet sogar der Maler- und Lackierer Innungsverband Westfalen, bei dem sie -so nebenbei – auch noch den Titel “Azubi des Quartals” abgeräumt hat.
Die Übergabe des Preises und der Urkunde fand unter den wachen Augen des Firmenhundes Bolle statt.

…und hier noch Bilder der praktischen Gesellenprüfung und der Freisprechung: