Dreister Betrugsversuch per Post!

…und schon wieder erreichte uns ein dreister Betrugsversuch per Post!
Diese „Rechnung“ für eine undefinierbare, angebliche Leistung oder Lieferung fand sich in unserer Tagespost.
Global Express„Global Express Online“ ist bereits bekannt und Europaweit tätig,  siehe hier und hier

Das Schlimme ist, dass die Betrüger mit dieser dreisten Masche auch mal irgendwo durchkommen, wenn der Chef oder ein Mitarbeiter die Rechnung gerade nicht zuordnen kann und denk, dass es damit schon seine Richtigkeit hat..
Ich hoffe, dass unsere Prozesse so gut definiert sind, das wir auf diese Masche (und die vielen anderen, die uns erreichen) nicht hereinfallen. Leider sitzen die Täter im Ausland und lassen sich juristisch nicht belangen.

Dabei frage ich mich aber auch, wie es sein kann, dass sich die EU um den Krümmungsradius der Bananen kümmert, es aber nicht schafft seine Bürger vor diesen Betrügern zu schützen?

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*